Geschäftsbedingungen

 


Allgemeine Geschäftsbedingungen

I.

Einleitende Bestimmungen

1. Wir sind Pandora Travel s.r.o., Firmenregisternummer: 24309141, Steueridentifikationsnummer: CZ24309141, mit Sitz in Žerotínova 1739/66, Žižkov, 130 00, Prag, eingetragen im Handelsregister beim Stadtgericht in Prag unter der Nr. C 195326, und wir betreiben einen E-Shop auf der Website shop.oktagonmma.cz.

In allen Angelegenheiten kontaktieren Sie uns bitte elektronisch unter der E-Mail-Adresse shop@oktagonmma.cz.
2. Diese AGB sind Bestandteil des Kaufvertrages, der zwischen uns als Verkäufer und Ihnen als Käufer, wenn Sie Verbraucher sind, auf der Grundlage eines verbindlichen Angebots auf Abschluss, das Sie uns durch Übersendung einer E-Mail machen, geschlossen wird Warenbestellung über den E-Shop. Ziel der AGB ist eine detaillierte Regelung der Rechte und Pflichten aus dem Kaufvertrag.

3. Der Kaufvertrag kann in tschechischer Sprache abgeschlossen werden. Der Kaufvertrag unterliegt dem Recht der Tschechischen Republik.

II.

Abschluss des Kaufvertrags

1. Sie wählen die Ware, die Zahlungsweise und die Lieferung im E-Shop, wo Sie auch Informationen über die Ware, ihren Preis und die Kosten für ihre Lieferung an den von Ihnen angegebenen Ort finden. Alle Warenpräsentationen im E-Shop dienen lediglich der Information und verpflichten uns nicht zum Abschluss eines Kaufvertrages.

2. Bevor Sie Ihre Bestellung an uns senden, können Sie die eingegebenen Daten überprüfen und ändern. Mit dem Absenden einer Bestellung an uns unterbreiten Sie ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages, den Sie bis zur Bestätigung der Annahme durch uns widerrufen können. Das Absenden der Bestellung ist erst nach dem Ausfüllen aller obligatorischen Daten im Bestellformular und nach Ihrer Bestätigung der Kenntnisnahme dieser Bedingungen möglich. Die Angaben in der von Ihnen übermittelten Bestellung erachten wir als richtig.

3. Nach Eingang der Bestellung bestätigen wir per E-Mail, ob wir Ihre Bestellung angenommen haben. Durch die Bestätigung Ihrer Bestellung kommt ein Kaufvertrag zustande, dessen Inhalt sich aus unserer Auftragsbestätigung und diesen AGB ergibt.

4. Sollten wir eine der in Ihrer Bestellung genannten Anforderungen nicht erfüllen können, senden wir Ihnen ein modifiziertes Angebot zu. Der Kaufvertrag kommt in diesem Fall durch Ihre Annahme des geänderten Angebots per E-Mail zustande.

5. Kommt der Kaufvertrag aus irgendeinem Grund nicht zustande, erstatten wir Ihnen das erhaltene Geld innerhalb von 14 Tagen zurück.

III.

Zahlungsbedingungen und Warenlieferung

1. Zusammen mit dem Kaufpreis der Ware zahlen Sie die mit der Lieferung an den von Ihnen angegebenen Ort verbundenen Kosten. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, schließt der Kaufpreis die mit der Lieferung der Ware verbundenen Kosten ein.

2. Wir versenden die Ware an Sie, nachdem wir die Zahlung des Kaufpreises der Ware erhalten haben. Wir senden Ihnen die Rechnung für die gekaufte Ware an die von Ihnen gewählte E-Mail-Adresse.

3. Wenn Sie sich für die Zahlung per Karte oder über ein Zahlungsgateway entscheiden, befolgen Sie die Anweisungen des entsprechenden Anbieters elektronischer Zahlungen.

4. Vereinbaren wir aufgrund Ihres Sonderwunsches eine andere als die von uns standardmäßig angebotene Versandart, tragen Sie allein das Risiko und die damit verbundenen Mehrkosten.

5. Ist eine wiederholte oder andere als in der Bestellung vorgesehene Anlieferung der Ware erforderlich, tragen Sie alle damit verbundenen etwaigen Kosten.

6. Bitte prüfen Sie bei Erhalt der Ware vom Spediteur die Verpackung der Ware auf Unversehrtheit und melden Sie eventuelle Mängel sofort dem Spediteur. Bei offensichtlich beschädigter Ware oder deren Verpackung müssen Sie eine solche Sendung vom Spediteur nicht annehmen.

7. Sie werden zum Zeitpunkt der Zahlung des Kaufpreises der Ware Eigentümer der Ware.Wenn Sie die Ware entgegen dem Kaufvertrag nicht übernehmen, geht die Verantwortung für zufälligen Untergang, Beschädigung oder Verlust der Ware im Zeitpunkt der Nichtübernahme auf Sie über

IV.

Rücktritt vom Vertrag

1. Sie können den Kaufvertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von vierzehn Tagen ab Erhalt der Ware bzw. ab dem Datum der letzten Warenlieferung widerrufen, wenn Sie mehrere Warenarten bestellen oder die Ware in mehreren Teilen geliefert wird. Zur Wahrung der vierzehntägigen Widerrufsfrist vom Kaufvertrag müssen Sie uns innerhalb dieser Frist eine Widerrufserklärung zusenden.

2. Die vierzehntägige Widerrufsfrist vom Kaufvertrag läuft ab dem Tag der Warenübernahme bzw. ab dem Tag der letzten Warenlieferung, wenn Gegenstand des Kaufvertrags mehrere Warenarten oder die Lieferung sind aus mehreren Teilen.

3. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ein Rücktritt vom Kaufvertrag für Waren, die wir nach Ihren Wünschen modifiziert haben, nicht möglich ist.

4. Wenn Sie vom Kaufvertrag zurücktreten, müssen Sie die gekaufte Ware innerhalb von 14 Tagen ab Widerrufsdatum auf Ihre Kosten an uns zurücksenden oder übergeben. Spätestens 14 Tage nach dem Datum Ihres Widerrufs vom Kaufvertrag, jedoch nicht bevor Sie die Ware an uns zurücksenden oder den Versand nachweisen, werden wir dann alle von Ihnen erhaltenen Gelder auf das Konto zurückerstatten, von dem Ihre Zahlung stammt gemacht.

5. Die Ware muss unbeschädigt, ungetragen, unverschmutzt und geruchlos zurückgesendet werden. Sie dürfen auch nicht gewaschen werden. Bitte senden Sie es möglichst in der Originalverpackung an uns zurück. Bei Rücktritt vom Kaufvertrag bei bereits benutzter Ware, die zu einer im stationären Handel üblichen Begutachtung und Anprobe erforderlich ist, sowie bei sonstigen Schäden an der Ware , von

.

Dein Wagen (0)

Keine Produkte im Einkaufswagen